Team

Moderatorin Claudia Löhr

Claudia Löhr ist oft am Abend bei Radio Erft zu hören. In Sachen Orientierung hapert es bei ihr ein wenig - ihre Kinder sind schon froh, dass sie sich beim Rückwärtseinparken nicht verfahren kann.


http://www.radioerft.de/erft/re/841886/team

Name: Claudia Löhr

Werdegang: Nach dem Abitur habe ich an der Deutschen Sporthochschule Sportpublizistik studiert. Seit 1998 arbeite ich als Redakteurin / Moderatorin u.a. bei Radio Erft.

Ich arbeite beim Radio, weil... für den Job als Sportlehrer (das war die Alternative) reichten meine Nerven nicht.

Nach der Sendung... ist vor der Sendung...

Dein bestes Radioerlebnis: Kommt vielleicht noch??

Was gefällt dir besonders gut in deinem Redaktionsteam? Immer frischer Kaffee.

Wenn ich frei habe, mache ich am liebsten... mit Musik im Ohr durch's Feld joggen oder auf dem Tennisplatz den Ball verkloppen.

Welche Musik hörst du am liebsten (Songs, Bands, Künstler): Ich mag ganz viel von dem, was in den 80ern abging. Dire Straits, Simple Minds, U2, Bryan Adams, Bon Jovi...

Dein Lebensmotto: Das Glas ist nie halb leer, sondern immer halbvoll.

Worüber kannst du lachen? Wenn bei anderen etwas schief geht (dann bin ich es wenigstens mal nicht) ;-)

Dein schönstes Urlaubsziel: Ich glaube, ich müsste dringend mal nach Australien!

Wenn ich Sport mache, dann am liebsten... draußen.

Welcher ist der beste Ort der Welt für dich: Der Gartenstuhl auf unserer Terrasse bei sonnigen 25 Grad - Familie und Freunde dabei - neben uns der Grill, vor mir ein leckeres Kaltgetränk...

Welche ist deine Lieblings-App? Die Navigations-App. In Sachen Orientierung hapert es ein wenig. Meine Kinder sind schon froh, dass ich mich beim Rückwärtseinparken nicht verfahren kann.

Wie viele Freunde/Fans hast du aktuell auf Facebook? Ich bin überzeugtes Nicht-Mitglied.

Auf diese Serie will ich nicht verzichten... Ich bin gar kein Serien-Freak.

Am liebsten esse ich... Raclette oder Fondue, wenn es gesellig sein soll. Ansonsten guckt mir der Salat wahrscheinlich schon bald aus den Ohren raus.