Nachrichten / Rhein-Erft

Tagebau Hambach: Bagger besetzt

Nachdem Aktivisten einen Bagger im Tagebau Hambacher besetzt hatten, sind sieben von ihnen vorläufig festgenommen worden. Sonntagmorgen waren die Aktivisten auf einen Bagger geklärt. Der war zu diesem Zeitpunkt nicht in Betrieb. mehr


Protestcamp: Ende Gelände mit Ort unzufrieden

Das Bündnis Ende Gelände ist nicht zufrieden mit dem genehmigten Ort seines Protestcamps. Die Polizei Aachen hatte eine Fläche in Jülich-Mersch für das Camp genehmigt. mehr


Kartbahn Kerpen: Rettung möglich?

Kann die Kartbahn in Kerpen doch noch erhalten bleiben? Die Frage stellt sich jetzt nach dem vorläufigen Rodungsstopp im Hambacher Forst. mehr


Ohne Führerschein: 18-Jähriger betrunken unterwegs

Ein Auto, ein Straßenschild und eine Mauer hat ein 18-jähriger Autofahrer in Pulheim beschädigt. Der Mann war Sonntagmorgen mit knapp über einem Promille Alkohol im Blut in der Pulheimer Innenstadt unterwegs. mehr


Bankkarte geklaut: Polizei sucht Zeugen

Zeugen gesucht - die Kölner Polizei fahndet gerade nach einem Mann und sucht Leute die ihn vielleicht kennen oder gesehen haben. mehr


Tödlicher Unfall: Mann verbrennt in Auto

Am Sonntagmorgen hat es auf der Industriestraße in Köln-Niehl einen schweren Unfall gegeben. Gegen 8:45 Uhr ist ein Auto gegen einen Pfeiler einer Eisenbahnbrücke gefahren. mehr


Kölner Geiselnahme: Mögliche Abschiebung bleibt ungeklärt

In Zusammenhang mit der Geiselnahme vom Kölner Hauptbahnhof haben die Behörden bestätigt, dass bei einer möglichen Abschiebung des Täters eine Frist nicht genutzt wurde. mehr


Unfall: A61 bei Elsdorf gesperrt

Auf der A61 in Richtung Koblenz hat es am Samstagvormittag einen schweren Unfall gegeben. mehr


B265n: Verzögerung wegen Trinkwasserleitung

Die Ortsumgehung Hermülheim wächst - Schwierigkeiten bereiten allerdings die vielen Versorgungsleitungen in dem Bereich. Im Baufeld der neuen Trasse der B265 müssen unter anderem jede Menge Strom-, Gas- und Wasserleitungen verlegt werden. mehr


Hürth: Ampel für Todes-Kreuzung gefordert

Nach dem tödlichen Fahrradunfall zwischen Hürth-Stotzheim und Gleuel muss an der verhängnisvollen Kreuzung eine Ampel aufgestellt werden. Das fordert der Hürther SPD-Politiker Klaus Lennartz. mehr


Fluglärm: Neues Navi soll mehr Ruhe bringen

Viele Menschen an Rhein und Erft nervt der Lärm vom Köln/Bonner Flughafen - aber ab sofort soll der ein bisschen weniger werden. mehr


Polizei: Randale in Manheim

In Kerpen-Manheim sind Donnerstagnachmittag Polizisten, RWE-Mitarbeiter und mutmaßliche Braunkohle-Gegner aneinander geraten. mehr


Bauarbeiten: A1 im Bereich Leverkusen-West gesperrt

Autofahrer auf dem Kölner Autobahnring brauchen an diesem Wochenende deutlich mehr Zeit und gute Nerven. Der Grund: die A1 ist von Freitagabend (22 Uhr) bis zum frühen Montagmorgen (5 Uhr) im Kreuz Leverkusen-West komplett gesperrt. mehr


Brühl: Übersichtliche Infos über Bauprojekte

Straßenbauarbeiten oder ein neues Baugebiet - die Brühler sollen schneller Bescheid wissen. Denn sie können sich jetzt leichter online darüber informieren, welche Bauarbeiten und Projekte die Stadt plant. mehr


Bergheim: Fachtagung zur Zukunft der Braunkohle

Arbeitsplätze und Klimaschutz - das sind die Streitpunkte beim Thema Ausstieg aus der Braunkohle. Im Kreishaus in Bergheim beschäftigen sich Politiker und Fachleute am Samstag bei einer Fachtagung der LINKEN mit diesen Themen. mehr


Elsdorf: Ehrenamtler sollen Heimatpreis bekommen

In Elsdorf können Vereine und Ehrenamtler einen Preis für ihr Engagement bekommen. Möglich macht das der neue Heimatpreis der Landesregierung NRW. mehr


Rhein: Pegel pendelt um neuen Rekord-Niedrigstand

Der Rheinpegel hat - zumindest zwischenzeitlich - einen neuen Rekord-Niedrigstand erreicht. An der Kölner Messstelle wurde um 7 Uhr 23 ein Wasserstand von 78 Zentimetern gemessen. mehr


Rhein: Fähre kann bald nicht mehr fahren

Der Rhein ist so niedrig wie noch nie, und das könnte auch Folgen für die Fähre in Wesseling haben. Der Rheinschwan muss wahrscheinlich bald den Fährverkehr einstellen. mehr


Bahn: ICE-Strecke wieder frei

Die schnelle Zugstrecke zwischen Köln und Frankfurt ist ab Samstag wieder befahrbar - zumindest einspurig. Laut der Deutschen Bahn können damit zwei Drittel der regulären Züge wieder fahren. mehr


Kreishaus: Ämter am 24. Oktober dicht

Wer nächste Woche Mittwoch etwas im Kreishaus erledigen will, sollte einen anderen Tag auswählen. Landrat Kreuzberg hat zusammen mit der Polizei beschlossen, die Verwaltung an diesem Tag dicht zu machen mehr


Brühl: Schlaglöcher auf der L184 sollen verschwinden

In Brühl sorgen seit Jahren Schlaglöcher auf der Theodor-Heuss-Straße für Ärger bei Autofahrern und Anwohnern. Aber es ist offenbar Besserung in Sicht, sagt der Brühler CDU-Landtagsabgeordnete Gregor Golland. mehr


Köln: Bombe erfolgreich gesprengt

Die Fliegerbombe, die in Köln-Poll im Rhein gefunden wurde, wurde am Donnerstagmittag erfolgreich gesprengt. Die Sprengung war nötig, weil das Zündsystem des Bildgängers beschädigt ist. Deshalb war eine Entschärfung nicht möglich. mehr


Schloss Augustusburg: 22 neue Linden

In den kommenden Wochen verändert sich der Blick auf Schloss Augustusburg in Brühl. An der östlichen Hauptzufahrt werden die uralten Lindenreihen gefällt. mehr


Kerpen: Hilfe für Eltern im neuen Kolpinghaus

Wenn kleine Kinder sich nicht richtig oder nicht so schnell entwickeln wie üblich, sind viele Eltern besorgt. Ab sofort gibt es für solche Fälle in Kerpen eine Beratungsstelle. mehr


Hürth: Anlage bei Hardy Remagen fängt Feuer

Beim Fleischhandel Hardy Remagen in Hürth hat es am Donnerstagmittag gebrannt. mehr


Schwer verletzt: Autofahrer klemmt Mutter und Tochter ein

In Köln-Weidenpesch sind Donnerstag eine Mutter und ihre elf Jahre alte Tochter zwischen zwei Autos eingeklemmt worden. mehr


Geiselnahme HBF: Fokus auf Terror

Nachdem die Bundesanwaltschaft den Fall um den Geiselnehmer vom Kölner Hauptbahnhof übernommen hat, konzentrieren sich die Ermittlungen immer mehr auf ein terroristisches Tatmotiv. mehr


Bergheim: Arbeiten für Kita-Neubau starten

In Bergheim können in den nächsten Tagen die Bauarbeiten für die neue Kita an der Kennedystraße starten. Nach Angaben der Stadt hat sie die meisten Aufträge vergeben. Dazu gehören unter anderem die Erdarbeiten, der Rohbau und die Dachdecker-Arbeiten. mehr


Eurofighter: Rückkehr zum Fliegerhorst

Am Freitag wird es rund um den Fliegerhorst Nörvenich bei Kerpen wieder außergewöhnlich laut. Denn die sechs Eurofighter kommen von der Übung in Rostock zurück. mehr


Entwarnung in Keldenich: Kein gefährlicher Stoff

In Wesseling-Keldenich hat sich am Mittwoch ein Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Stadtverwaltung als Fehlalarm herausgestellt. mehr


Dürre: Historisch schlechte Rübenernte

Die Rübenernte fällt im Rhein-Erft-Kreis so schlecht aus wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Das sagt Peter Kasten vom Rheinsichen Rübenbauerverband. mehr


RWE-Mahnwache: Braunkohle-Gegnerin fühlte sich bedroht

Nachdem die Mahnwache von RWE-Mitarbeitern in Kerpen-Buir am Mittwoch aus dem Ruder gelaufen ist, hat die Gewerkschaft IG BCE reagiert. mehr


Prozess: Koch soll Kollegen zerstückelt haben

Vor dem Kölner Landgericht wird ab Mittwochvormittag ein Kriminalfall verhandelt, der der Polizei lange viele Rätsel aufgab. Angeklagt ist ein Koch aus China. mehr


Flughafen Köln-Bonn: Parken wird teurer

Am Köln-Bonner Flughafen müssen Flugpassagiere ab November mehr fürs Parken bezahlen. Nach Angaben des Airports steigen die Gebühren für die Tages- und Wochentickets in den Parkhäusern um bis zu 17 Prozent. mehr


Nachbarschaft: Gärtnern in Quadrath-Ichendorf

Bergheim-Quadrath-Ichendorf soll schöner und zwischenmenschlicher werden - und dafür gehen die Verantwortlichen am Donnerstag ein erstes Projekt an. mehr


Kerpen: Weihnachtsbaum-Spender gesucht

Trotz der sommerlichen Temperaturen bereitet sich die Stadt Kerpen auf Weihnachten vor. Damit in jedem Ortsteil wieder ein Weihnachtsbaum stehen kann, sucht die Stadt private Baumspender. mehr


FDP: Millionen für mehr Glasfaser im Kreis

Die FDP-Fraktion im Kreistag will dafür sorgen, dass der Kreis in den kommenden sechs Jahren fast 14 Millionen Euro für schnelles Internet bereitstellt. mehr


Luxemburger Straße: Nächster Bauabschnitt beginnt

In Zusammenhang mit der Wander-Baustelle auf der Luxemburger Straße haben die Landesstraßenbauer einen Fehler eingeräumt. Beim aktuellen Abschnitt zwischen Erftstadt und Hürth habe es Kommunikationsprobleme mit den Kollegen aus der Niederlassung in Krefeld gegeben. mehr


Elsdorf: Vorsicht vor unseriösen Datenschützern

In Elsdorf versuchen falsche Datenschützer Unternehmen abzuzocken. Nach Angaben der Stadt bekommen die Betriebe seriös aussehende Post von einer vermeintlichen Datenschutzauskunft-Zentrale. mehr


Hürth: K25 wird saniert

In Hürth-Gleuel ist seit Montag für vier Wochen die Hermülheimer Straße gesperrt - das ist die K25. Der Kreis saniert zwischen der Bergmannstraße bis zur Efferener Straße den Asphaltoberbau. mehr


Wesseling: Rheinstraße wird halbseitig gesperrt

In Wesseling ist während der Herbstferien die Rheinstraße halbseitig gesperrt. Wie die Stadt mitteilt, wird eine Wasserleitung erneuert. mehr


Aktuelle Playlist

08:22:24
AVICII FEAT. SANDRO CAVAZZA
WITHOUT YOU

Wie haben unsere Vereine aus der Region gespielt? Hier finden Sie nach den Spielen aktuelle Berichte.

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 0000 669

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Rhein-Erft-Kreis und NRW.

Für Staus, Blitzer, Meinungen, Fotos, Videos, Sprachnachrichten, ernste oder lustige Themen.

Auch in diesem Jahr findet wieder unsere Hilfsaktion statt! Hier erhalten Sie alle Informationen.

Spendenticker

Aktueller Spendenstand:

€550,00
Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Erft?

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Erstelle in drei einfachen Schritten Deine Online-Anzeige.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Erft Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Anzeige
Zur Startseite