Nachrichten / NRW & Welt

Drei Frauen in Nürnberg mit Stichen schwer verletzt

Mitten in Nürnberg werden nacheinander drei Frauen niedergestochen. Im Krankenhaus werden sie notoperiert. Von dem oder den Tätern fehlt jede Spur. mehr

Initiative gegen Straßenbaubeiträge: Debatte

Der Bund der Steuerzahler NRW hat mit der Volksinitiative "Straßenbaubeiträge abschaffen" die für eine erneute Landtagsdebatte nötige Zahl von Unterstützern nach eigenen Angaben bereits deutlich übertroffen. mehr

Baustellenfahrzeug kracht in Reisebus: 22 Verletzte

22 Menschen sind bei einem Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Baustellenfahrzeug am Donnerstagabend in Bayern verletzt worden. Der 51 Jahre alte Fahrer des Reisebusses sowie drei Insassen des Baustellenfahrzeugs wurden schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. mehr

Digitalpakt: Länder sperren sich gegen Grundgesetzänderung

Die Länder sperren sich gegen eine Grundgesetzänderung unter anderem für die Schuldigitalisierung. Ein Milliardenprogramm liegt vorerst auf Eis. mehr

Immer weniger manipulierte Geldautomaten in NRW

Weniger Fälle, weniger Schaden: Kriminelle haben in Deutschland seltener Erfolg beim Ausspähen sensibler Kundendaten an Geldautomaten. Doch noch gibt es Lücken im weltweiten System. mehr

Der dritte Advent könnte weiß werden: zumindest kurz

Das Wochenende in Nordrhein-Westfalen wird winterlich: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen erwartet Frost und teils auch Schnee. Die Temperaturen schwanken je nach Lage von minus acht bis plus drei Grad - der DWD warnt vor glatten Straßen in den Morgenstunden. mehr

Scheitert die UN-Klimakonferenz?

Der Kampf gegen die Erderhitzung ist eine Überlebensfrage der Menschheit, hat Entwicklungsminister Müller vor dem Weltklimagipfel gewarnt. Nun geht das Treffen in Polen dem Ende entgegen. mehr

Japans Regierung zeigt im Streit über US-Basis Härte

Im erbitterten Streit über die Verlegung eines US-Truppenstützpunkts auf Japans Südinsel Okinawa zeigt sich die Regierung des rechtskonservativen Ministerpräsidenten Shinzo Abe unnachgiebig. mehr

Entschädigungszahlungen für Opfer des Berliner Anschlags

Zwei Jahre nach dem islamistischen Terroranschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt haben mehr als 170 Verwandte von Todesopfern und Verletzten insgesamt knapp 3,8 Millionen Euro Entschädigungszahlungen erhalten. mehr

EU-Gipfel will ESM-Rettungsschirm stärken

Auch wenn die Verhandlungen mit London über den Brexit fast alles andere in den Hintergrund drängen: Der EU-Gipfel zum Ende des Jahres hat noch andere wichtige Themen. mehr

Geldautomat in Hagen gesprengt

Mutmaßlich zwei Täter haben in Hagen einen Geldautomaten gesprengt. Zeugen beobachteten das Duo in der Nacht zum Freitag bei der Flucht mit einem Motorroller, wie ein Polizeisprecher sagte. mehr

Tanztheater Bausch: Zweite Spielplanhälfte wird vorgestellt

Die neue künstlerische Leiterin am Tanztheater Wuppertal stellt den Rest des Spielplans vor. Bettina Wagner-Bergelt ist erst seit vier Wochen da und soll auch Ruhe bringen in turbulenten Zeiten. mehr

Aktuelle Playlist

09:20:27
P!NK
WHAT ABOUT US

Wie haben unsere Vereine aus der Region gespielt? Hier finden Sie nach den Spielen aktuelle Berichte.

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 0000 669

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Rhein-Erft-Kreis und NRW.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Erft?

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Erstelle in drei einfachen Schritten Deine Online-Anzeige.

Anzeige
Zur Startseite