Archiv

Wasserbus Machbarkeit noch unklar

Mit dem Wasserbus von Wesseling nach Köln oder Leverkusen - was im Moment noch ziemlich verrückt klingt, könnte aber irgendwann Wirklichkeit werden. Die drei Städte und die Verkehrsgesellschaften wollen die Machbarkeit prüfen.


Die entsprechende Studie ist aber noch nicht in Auftrag gegeben worden. Grund ist, dass das Land zwischenzeitlich die Fördermodalitäten geändert hat. Deshalb soll der Förderantrag für die Machbarkeitsstudie jetzt aber zeitnah eingereicht werden, heißt es von der Stadt Köln.

Die Wasserbusse sollen mit dem bestehenden Nahverkehrsangebot und dem Radnetz verknüpft werden und so den Verkehr entlasten. Vor allem die Pendler sollen es leichter haben.

- Nachricht vom 15.05.2018, PAU -


Anzeige
Zur Startseite