Archiv

Bergheim Neuer Kämmerer gefunden

In Bergheim kümmert sich ab Mitte Mai ein neuer Mann um die Finanzen der Stadt. Der 45-jährige Matthias Esser aus Rommerskirchen wird dann neuer Kämmerer.


Matthias Esser ist Leitender Verwaltungsdirektor und seit mehr als acht Jahren als Dezernent für Finanzen, Planung und Einkauf an der Hochschule Düsseldorf tätig.

Vorher hat er in den Kämmereien in Düsseldorf und Dormagen gearbeitet.

Esser tritt die Nachfolge von Alfred Faßbender an.

Faßbender ist Anfang des Jahres in Rente gegangen; er hat fast 50 Jahre bei der Stadt Bergheim gearbeitet.

- Nachricht vom 14.02.2018, HHe -


Anzeige
Zur Startseite